~ dawn ~ daily shit ~
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Meine Homepage

http://myblog.de/dawny79

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jetzt isser da, mein kleines Wunder... und schon fast ein Monat alt, Wahnsinn.
Eigentlich kann man es gar nicht glauben, was man da gemacht hat. Ein Kind zu bekommen ist so ziemlich das intensivste, was man im Leben machen kann. Und das seltsamste. Die Geburt ist schon so lang her, und fast vermisse ich das seltsame, unwirkliche Gef?hl der ersten Tage danach. Jetzt ist es schon sehr Routine und fast nichts Besonderes mehr. Mein Baby ist was Besonderes, doch, aber halt nicht mehr die Tatsache, dass ich ihn geboren habe. Puh, schwer zu erkl?ren, ich h?nge da wohl noch etwas fest und muss diese Geburt noch verarbeiten. Aber es war eine gute Geburt. Und ansonsten geht es mir ja erstaunlich gut. Bis auf das gelegentliche Gef?hl dieser komischen Einsamkeit, dieses leere Gef?hl im Bauch, das mich wohl mein ganzes Leben lang begleiten wird. Aber es hilft, dass mein kleiner Zwerg jetzt anf?ngt, mich anzulachen, wenn er mich sieht. Das tr?stet!!! :-)
20.4.05 20:45


Mir gehts immer noch zu schnell... Ich versuche, mich auf die n?chste Zeit zu freuen, teilweise gelingt mir das auch. Aber es f?llt so schwer, loszulassen und auch zuzulassen, dass die Zeit vergeht und dass die Dinge sich entwickeln und ver?ndern. Ich hasse Ver?nderungen!
29.4.05 20:52





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung