~ dawn ~ daily shit ~
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Meine Homepage

http://myblog.de/dawny79

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verlustangst...

Hab ich zu viel geredet - hab ich zu wenig geredet?
Hab ich zu früh angerufen - hab ich zu spät angerufen?
Lach nicht so viel! Lach doch mal mehr!

Hab ich mich zu früh gefreut - kann man sich später freuen?
Hab ich alles richtig gemacht - hab ich alles falsch gemacht?
Bloß nichts falsch machen, so ein Mist - wenn so zu denken nicht schrecklich ist...

Uaaaahhhh... Hammer Gedicht... *schmeißmichwech*
19.7.07 21:59


Hier gehts weiter... mag dieses hier Blog nicht mehr... Is ja nich mehr nur "daily shit"

Also hier lang... http://andreaatmet.blogspot.com/
9.7.07 20:10


Völlig fertig...

Ich bin grad sowas von am Ende, da...

a) Kind krank
b) in einer Woche Prüfung und ich komme nicht zum Lernen da siehe a)
c) ich komme hier nicht raus da S-Bahn streikt
d) hat grad keiner Zeit um mich mal ein Stündchen aufzumuntern oder abzulösen...

Ich glaube ich dreh jetzt dann bald durch... Warum kann nicht schon nächsten Mittwoch sein???
2.7.07 18:30


Holt mich hier raus!!! Aaaaaaaaaaaargh!!!
15.5.07 20:53


Purpur an den Fingern
Versuch einer Revolte
gegen die Verbundenheit
mit einer Illusion.

Was war real
wie war es vorgesehen
bin ich nur ein Teil davon
oder kein Teil von irgendetwas?

Purpur an den Fingern
Versuch einer Tiefe
gegen die Koalition
mit der Oberflächlichkeit.

Die Fragen bleiben.
13.4.07 21:58


Mal sehn wann das Fluoxetin wirkt, bis jetzt ist mir nur schwindlig. Dass muss aber weggehen bis zu den Prüfungen nächsten Dienstag... *herumtaumel* ;-) Hat E. aber gesagt, danke für die Empfehlung blaubär ;-) Achja, bin scho nervös, aber mir wird ja ständig gesagt, dass ich eh zu viel lerne - hmhm... Sozialer Konstruktionismus lenkt den Blick auf die Ko-Konstruktion von Wirklichkeiten. Aha alles klar... Aber dann: neue Wohnung, ich komme! Jahaha, ich freu mich... Ansonsten... naja...
26.1.07 20:42


Heiligabend... muss mich sehr beherrschen, um wenigstens nach außen nichts durchklingen zu lassen. Gut gehts mir nicht. Und komisch ist es ja schon, dass es mir immer ab Weihnachten schlechter geht, mit Höhepunkt Ende Februar. Was war nochmal Ende Februar?! Tja...

...so when I’m lying in my bed
thoughts running through my head
and I feel that love is dead
I’m loving angels instead...
24.12.06 16:47


Vielleicht ist DAS, was ich immer so verachte, was ich nicht haben möchte, so wichtig, vielleicht könnte ich ohne DAS nebenher gar kein normales Leben führen. Vielleicht brauche ich es, um mich so weit davon zu distanzieren, um überhaupt wieder Nähe zu irgendetwas "Normalen" herstellen zu können. Ohne dieses "Andere" würde ich vielleicht gar nicht leben? Ach, keine Ahnung, was weiß ich denn...

It won't be easy, you'll think it strange
When I try to explain how I feel
That I still need your love after all that I've done...
17.12.06 20:59


Sag mir nur einmal, dass Du mich liebst,
und ich ertrinke vermutlich im eigenen Meer der Gefühle.

Sag mir nur einmal, dass Du gerne in meiner Nähe bist,
und ich kann nie wieder Distanz ertragen.

Sag mir nur einmal, dass Du nur mich willst,
und ich habe keine Kontrolle mehr über meinen Verstand.

Küss mich nur einmal,
und ich bringe mich vermutlich um.

Sag mir nur einmal, dass Du mich liebst!
30.11.06 22:05


Wie soll ich jetzt das wieder aus meinem Kopf kriegen? "Ich kann das nicht, ich lieb Dich so"... Nein, normal geht nicht. Naja, gebt mir 1 oder 2 Tage und die Sehnsucht ist wieder weg, der Alltag holt mich ein. Warum auch hoffen, wo es nichts zu hoffen gibt?
12.7.06 19:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung